Mittwoch, 19. August 2015

Weihnachtskarten

Ja, spinnt Sie jetzt völlig...klar ;-)

Ich habe die völlig heißen Tage genutzt
 und habe was für Weihnachten gewerkelt
( sozusagen innere Abkühlung ) ,
 nämlich meine diesjährigen Weihnachtskarten
 habe ich gestaltet.

Das ist ja auch immer eine Sache, 
bis in meinem Kopf klar ist, 
wie die Karten aussehen sollen.
Insgesamt habe ich 20 Karten für Weihnachten gestaltet, 
dazu kommen noch 20 Karten für Advent und Nikolaus, 
also für meine ganzen Wichteleien.

verschiedene Wichtelkarten :



 
Meine Weihnachtskarten:


Auf den Fotos wirkt das mal wieder nicht so schön, 
wie in natura!
Von den Vintagekarten hatte ich leider nicht soviele,
 das ich alle Karten daraus gestalten hätte können...

Ich bin aber völlig zufrieden mit meinen Karten...
so kann ich mir jetzt Gedanken
 um das innere der Karten machen ;-)

Herzlichst Eure Angel ( a ) 




Kommentare:

  1. Halli Hallo.. :) na sie spinnt net sie macht sich nur früh genug ans Werk den die Advents u Weihnachtszeit ist schneller da als man denkt. Zauberhaft deine Karten ich nehme alle :)))
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  2. du spinnst überhaupt nicht!!! tolle Karten,!!! ich hab mir auch schonlangsam Gedanken zu meinen Weihnachtskarten gemacht...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela !
    Man kann nie früh genug anfangen mit den Weihnachtsvorbereitungen. Die Tage kommen schneller als man denkt und bevor man dann in Stress gerät ist es gut auch schon im August anzufangen.
    Gibt bestimmt auch bald Lebkuchen zu kaufen ;-)
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  4. JAAAA man kann nia friah genug anfanga,,,
    gelle...gggg
    toll sans gworden...
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Hallöle,
    habe gerade zu dir gefunden und war zuerst sehr überrascht über deinen Posttitel. Aber nachdem ich deine wunderschönen Karten gesehen habe, ist mir schon klar, dass du mit der Bastelarbeit der Karten rechtzeitig beginnen musst, damit sie dann zu Weihnachten auch fertig sind. Das gibt ja jede Menge Arbeit.
    Ich habe mich gleich als Leser bei dir eingetragen, somit kann ich deine Bastelarbeiten weiterverfolgen :)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Danke ;-)