Montag, 21. Oktober 2013

Türkranz

Im Handarbeitsforum hat Maria Maritta 
zum gemeinsamen 
" Türkranz für Weihnachten " 
häkeln aufgerufen!
Es macht ungeheuer viel Spaß
 solche Kränze zu umhäkeln
 und auszudekorieren...

Ich habe mich für die " grün / silber "
 Variante entschieden.
Als Deko dient ein " LED - Draht ",
 eine silberne Perlengirlande, 1 Dekostern
 und 5 Mini - Sternchen:



Die Anleitung der Mini - Sternchen
 ist von Anneliese aus dem Häkelclub.
Allerdings habe ich aus den " 6 " Zack - Sternen
 einfach " 5 " Zack - Sterne gehäkelt.

Und, seid Ihr auch schon weihnachtlich eingestimmt!?

Herzlichst Eure Angel ( a ) 

P.S. Übrigens gab es noch etwas absurderes, 
wie meine umhäkelte Clobürste ;-)
Den 1. Platz hat Andrea belegt, 
mit ihren umhäkelten Keksausstechern!


Kommentare:

  1. Liebe angela, das sieht ja so schön aus und gefällt mir sehr gut um was weihnachtliches zu machen, Ich habe auch noch so einen Ring irgendwo und den werde ich raus kramen. Was man alles umhäkeln kann*zwinker*
    Schönen Herbsttag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela, dein Türkranz ist richtig schön geworden. Übrigens nachdem du mir voriges Jahr so eine filigrane Schneeflocke gehäkelt hast, habe ich mich seelisch und moralisch schon drauf eingerichtet, mir weitere dazu zu häkeln. Aber erstmal sind die Mützen auch bei uns im Hause wichtiger! Deine beany ist übrigens ganz "scharf" geworden! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Kranz sieht toll aus! Super Idee mit dem LED-Draht!!

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Kranz-das sieht richtig toll aus! Lg Ines

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für ein wunderschöner Kranz mit dem LED - Draht ganz toll:))

    ♥liche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke ;-)