Samstag, 12. Januar 2013

Danke, liebe Heike!!!

Heute gilt mein Post meiner langjährigen 
" M*ggi " Brieffreundin Heike!

Wir haben uns vor vielen Jahren auf einem
 M*ggi - Gewinnerwochenende kennengelernt 
und fanden uns von Anfang an symphatisch ;-)
Der Kontakt ist zwar im Laufe der Zeit nicht mehr
 so regelmäßig wie zu Anfangszeiten, 
aber das tut dem ganzen keinen Abbruch!
Jedenfalls werde ich regelmäßig von ihr mit
 Häkelanleitungen via Whats app
 eingedeckt ;-)
Sie liest Illustrierte( ich nicht ) 
und da ist immer was drin.
So nebenbei erhalte ich da viele schöne Anleitungen, 
die natürlich auch nachgehäkelt werden müssen.
Ende letzten Jahres erreichte mich folgende
  Anleitung !
Hat sofort mein Interesse geweckt, 
aber in Ermangelung eines Hockers, 
habe ich mir gedacht,
 ich nehme es als Kissenplatte!
Habe mir ein rundes Kisseninlet
 und schönen Stoff gekauft!
Meine Mutter hat eine Weile gebraucht...
das runde Kissen war auch nicht wirklich rund,
 also ist die Form etwas " kantig ",
 nicht perfekt, aber selten und schön...
( Ich wüsste gerne mal wie andere das hinbekommen! )


Aber ich darf ja eigentlich keine Kissen mehr häkeln :-(((
Auf unserer riesigen Sofalandschaft ist bei insgesamt 
24 Kissen ( davon 12 gehäkelte ) und 5 gehäkelten Nackenrollen
...langsam Platzmangel...
Und ich häkele doch so gerne Kissen...

Vielen lieben herzlichen Dank, Heike, 
für die immer wieder schönen Anleitungen / Anregungen!!!


Herzlichst Eure Angel ( a ) 

Kommentare:

  1. Hallo Angela

    Das Kissen ist toll, sehr schön. Ich habe für meine Kissenhülle eine sehr große Schüssel genommen und damit ein Kreis auf den Stoff gemalt. So brauchte ich nur entlang der Linie abzunähen und die Kissenhülle ist schön rund. :)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir,das will ich meiner Mutter sagen!

      Löschen
  2. Hallo Angela,

    ein tolles Kissen hast Du gehäkelt. Und Kissen kann man einfach nicht genug haben.

    Zu Deiner Frage wie man ein Häkelstück "richtig" rund bekommt:

    Bei den Zunahmen in jeder Runde darfst Du nicht immer an der gleichen Stelle zunehmen, also nicht immer übereinander, sondern etwas verschoben, so bildet sich kein Sechs - oder Achteck sonder ein richtiger Kreis.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Jaylyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Meine Frage bezog sich nicht auf das Häkelstück!!!

      Löschen
  3. Danke für den Link :o). Ich finde Dein Kissen schön. Weil Du Dich fragst, was andere anders machen ;o). Ich hätte seitlich einen Steg drangenäht, so dass das Kissen hoch ist (also wie einen Tortenring außenrum, weißt Du?. Dann hat das Kissen mehr Höhe und bildet seitlich keine Falten. Du machst echt schöne Sachen. Danke auch für den Granny-Link (so hab ich Dich gefunden ;o). Ich bin auch grade am Granny häkeln und mein bestelltes Buch ist erst Mittwoch da. Nun kann ich ein bisschen die Zeit überbrücken :o). Tschüssiiii

    AntwortenLöschen
  4. Wow..das Kissen sieht toll aus,schön wenn man solch eine Freundin hat!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen sieht toll aus und auch so schöner Stoff!
    Der Trick mit der großen Schüssel ist ja auch toll, ich mach das etwas komplizierter!:o
    mit Bleistift Stecknadel und Faden, kennst Du sicher, mache ich mir eine Schablone aber nur halb oder 1/4, den Stoff falte ich dann entsprechend beim Übertragen. Geht eigentlich ganz gut, aber ein paar Beulchen hat man immer, weil das mit dem Ausstopfen zusammenhängt!
    lG Ilona

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela,

    24 Kissen auf der Couch? Ein Paradies für jeden Kissenfreund, aber habt ihr da noch Platz für Euch? Ich stelle mir das gerade bissl eng vor. Aber ihr habe doch ein Bett ;), da gibt es auch genügend Platz für Kissen.

    Dir einen schönen Sonntag.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ist soviel Platz, das da 6 Personen noch bequem sich hinlegen können !!!
      Es ist riesiiiiiiiiiiiiiiiiiiiig!!!

      Löschen
    2. Was schreib ich da...NeNe,da sitzen 6 Personen bequem oder 2-3 liegen bequem!!!

      Löschen
  7. Das Kissen mit meiner Häkelanleitung ist einfach super schön geworden.
    Wir haben uns 2005 in Frankfurt kennengelert, und gleich gut verstanden.
    Leider kann ich nicht häkeln , aber ich bin ein großer Fan von deinem Block.
    Du machst immer tolle Sachen.
    Schicke Dir weiterhin Anleitungen wenn ich in meinen Heften schmökere.
    Auf eine noch lange Freundschaft.
    Wünsche Dir noch alles Gute.
    Deine
    Heike

    AntwortenLöschen

Danke ;-)