Freitag, 19. April 2013

Wie sollte es auch anders sein...

...in vielerlei Hinsicht...
aber zuerst die Häkelei!

Wie immer ( oder öfters )
 habe ich wieder Topflappen gehäkelt.
Gesehen hab ich die im Häkelclub 
und musste das ausprobieren.
 Aber ohne Hilfe, ging es diesesmal nicht.
Ich hab so manchen Satz in der Anleitung nicht
 richtig deuten können ,
 obwohl das relativ einfach erklärt ist ;-)
Auch bei der Umrandung kam ich nicht klar...
mit Hilfe hat es geklappt,
 aber es hat mir nicht sogut gefallen, wie auf den Fotos,
 also habe ich mir selber schnell was einfallen lassen.

Vorsicht Suchtgefahr hat es geheißen...
ich glaube, die Sucht geht an mir vorbei ;-)
Aber man soll ja niemals nie sagen...
das Muster lässt sich echt sehr schön häkeln!


Anleitung von hier!


Gestern meinte meine Physio beim lymphen, 
das da alles so hart sei, am Hals...
ich merke es nicht,
 aber wenn Sie drankommt zieht es :-(
Anschließend hatte ich meinen 4 wöchtigen Kontrolltermin in der Uni,
 also habe ich gleich gefragt...
Abtasten, genauer Ultraschall...
geschwollene Lymphknoten, da ich die Frage 
nach einer Erkältung / Infekt verneinte
 ( da hätten wir die Lösung schon gehabt )...
Bei meiner Vorgeschichte sind sie da überaus vorsichtig und genau.

Möglichkeit 1 : 
Wir entnehmen mit einer Nadel 1 Probe ( zu ungenau )
Möglichkeit 2 :
 Wir entnehmen 1 Lymphknoten und untersuchen ihn

Rücksprache mit dem Oberarzt ergab

Möglichkeit 3 : 
Wir machen ein MRT vom Kopf / Hals
 und sehen dann ganz genau was los ist 
und entscheiden dann, wenn der Befund da ist...

Also, wieder warten, erst auf das MRT 
und dann auf den Befund...

( Das kommt mir alles so bekannt vor...
ist genau vor 1 Jahr gewesen...
als der ganze " Mist "
seinen Anfang genommen hat...  )

Herzlichst Eure Angel ( a ) 

Kommentare:

  1. och Angela, das dein leidensweg aber auch kein ende finden mag...ich wünsch dir von herzen das sich alles zum guten wendet. du schaffst das, bist ja eine richtige kämpferin!
    alles liebe AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    ich wünsche dir alles Glück der Welt damit du guten Bescheid bekommst.
    Die Topflappen sehen super aus.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Angela ,ich drücke ganz fest die Daumen , das es ein gutes Ergebnis wird.Ich weiss wovon ich spreche, ich kenne diese Warterei. liebe Grüsse und eine feste Umarmung

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Angela,ich drücke ganz fest die Daumen , das es ein guter Bescheid wird.Ich kenne das Gefühl.
    liebe Grüsse Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Angela,toi toi toi das es ein guter Bescheid wird.Ich kenne das.
    liebe Grüsse karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela, das liest sich ja gar nicht gut und auch wenn wir uns jetzt nicht kennen, bestimmt fühlen sich sehr viele mit dir verbunden, so auch ich! Ich wünsche dir aus vollstem Herzen, dass sich wieder alles zum Guten wendet. Herzliche Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela
    Ich drücke dir die Daumen für einen guten Befund.
    Kopf hoch.
    Alles Gute.
    Machs gut. Ich denke an Dich.
    Deine
    Heike Ke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela,
    jeden Abend freu ich mich darauf, deinen blog zu öffnen und zu sehen, was du neues gehäkelt hast. Ich bin immer wieder aufs neue begeistert !!!
    Leider weiß ich nicht, wie ich richtig mit dir kontakt aufnehmen kann. Für deinen Befund wünsche nich dir, dass er gut ausfällt.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst mir m@ilen!
      linkerangela@aol.com

      Löschen
  9. Hallo,

    oh, die Topflappen sehen super-schön aus. Bin sowieso ein großer Topflappen-Fan und immer auf der "Jagd" nach neuen, schönen Anregungen.. Ich werde sie mal nacharbeiten und das Bild dann hier posten, wenn es okay ist..? Viele liebe Grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  10. ...ich bin es nochmal.. Schade, die Anleitung lässt sich nicht aufrufen: Die Seite lädt endlos lange und dann kommt die Meldung, dass der "Server zu lange braucht...um eine Antwort zu senden".. Gibt es die Anleitung noch anderswo? Würde mich sehr freuen.. Falls ja melde dich gerne bei mir oder schau auf meinem Blog vorbei ( www.crochet-owl.com) Danke, Betty

    AntwortenLöschen

Danke ;-)