Freitag, 14. Oktober 2011

„ Double – Star“ von Angel(a)

Anleitung zumHäkelgranny
 " Double - Star " von Angel(a)




Das Granny hat die Maße: 13cm x 13 cm

-Wir schlagen 9 LM an und schließen diese mit einer KM zum Ring.

-3 WLM anschlagen + 23 Stb, mit einer Km in die 3 WLM vom Anfang der Reihe, die Runde beenden.




-1 WLM + 11 LM anschlagen und in das 4 Stb. ( also 3 Stb. übergehen ) 1 FM häkeln. 11 LM anschlagen und mit einer KM in das nächste 4 Stb. einstechen.  Fortlaufend 11 LM + 1 FM. häkeln, bis wir am Ende der Runde 6 Maschenbögen haben.




-Mit einer KM in den Bogen wandern. Wir häkeln nun 7 FM /3 LM /7 FM, dieses häkeln wir in jeden Bogen und schließen die Runde mit 1 KM in die erste FM im ersten Bogen.




-Mit neuer Farbe in die mittlere MS der 3 übergangenen Stb. der Vorrunde einstechen und Faden durchholen. 1 WLM + 11 LM anschlagen und mit einer FM in die nächste mittlere MS  der übergangenen Stb. der Vorrunde einstechen. Fortlaufend  11LM + 1 FM häkeln, bis wir am Ende der Runde 6 Maschenbögen haben.




-Mit einer KM in den Bogen wandern. Wir häkeln nun 7 FM /3 LM /7 FM, dieses häkeln wir in jeden Bogen und schließen die Runde mit 1 KM in die erste FM im ersten Bogen.




-Mit neuer Farbe in einem der  hinteren Bögen in die Lücke der 3 LM der Vorrunde einstechen




 und 4 WLM + 4 LM anschlagen, 1 DStb. in die gleiche Lücke häkeln. Nun 3 LM häkeln und in die Lücke eines der vorderen Bögen ein HStb. häkeln.




   3 Lm häkeln und in die Lücke eines hinteren Bogens ein HStb. häkeln,  3 LM häkeln und 1 DStb in die Lücke eines vorderen Bogens häkeln + 4 Lm und 1 DStb. in die gleiche Lücke. Fortlaufend wiederholen und immer darauf achten, 




das abwechselnd die Bögen von hinten und vorne behäkelt werden. Am Ende  mit einer KM, in die 4 WLM vom Anfang, die Runde beenden

-3 WLM in dieses erste DStb.  der Vorrunde häkeln, danach in den Bogen( Ecke)
3 DStb / 3 LM / 3 DStb häkeln,  1 Stb auf das DStb  der Vorrunde häkeln. Nun in jeden Bogen 3 Stb. häkeln und auf die Hstb bzw Dstb. der Vorrunde je 1 Stb. häkeln. Fortlaufend wiederholen, bis zum Reihenende. Mit einer Km in die 3 WLM schließen.




-Nun häkeln wir mit neuer Farbe 1 Runde Stb. , in die Ecken je 2 Stb. + 2 LM + 2 Stb. häkeln. Die Runde mit einer KM schließen.

- Mit neuer Farbe häkeln wir nun 1 Runde HStb. , in die Ecken je 2 HStb. + 2LM + 2HStb. häkeln und die Runde mit einer KM schließen.

-Mit neuer Farbe häkeln wir 1 Runde FM, in die Ecken je 2 FM + 1LM + 2 FM häkeln und die Runde mit einer KM schließen.

Die Fäden vernähen und das Granny in Form ziehen bzw. etwas überbügeln oder spannen.


Wer das Granny in der Größe 10,5 cm x 10,5 cm haben möchte, häkelt nach der ersten Umrandung keine reine Stb. Runde sondern:
-2 WLM häkeln, auf die DStb und Stb. der Vorrunde je ein HStb. häkeln. In die Ecken je 2 HStb + 2 Lm + 2 HStb. häkeln. Die Runde mit einer KM  in die 2 WLM schließen.




Die Fäden vernähen und das Granny in Form ziehen bzw. etwas überbügeln oder spannen.

Viel Spaß beim nacharbeiten!!!

Herzlichst Eure Angel(a)

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    herzlichen dank für die tolle Anleitung, schon ausgedruckt:-)
    glg bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela,
    ich möchte mich auch für die tolle Anleitung dedanken. Auch ich habe sie mir gerade ausgedruckt.
    GGLG, Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,
    deine Grannys sind super geworden. Vielen Dank für die Anleitung.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angela,
    auch ich möchte mich für die tolle Anleitung bedanken.

    glg Minchen

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön beschrieben angela:) 1A++ :)

    da werden demnächst hunderte von double stars im netz rumgeistern ;)

    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Angela!

    Lieben Dank für die Anleitung! Ist wirklich ein wunderschönes Granny!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab´s schon versucht. Klappt super gut. Deine Anleitung ist wirklich super verständlich geschrieben. Noch einmal VIELEN VIELEN DANK liebe Angela.

    LG, Silke

    Foto kommt dann

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Granny´s, die sehen echt schick aus und vielen Dank für die tolle Anleitung :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ich möchte mich auch sehr herzlich für die tolle Anleitung bedanken...ob mein Granny GANZ richtig ist, weiß ich nicht...hatte schon ein paar Schwierigkeiten am RundenANFANG, wo man mal in die hintere und vordere Lücke reinsticht....da war mir eben der ANFANG nicht ganz klar....
    Habe es heute gepostet auf meinem Hauptblog.
    Liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen

Danke ;-)