Mittwoch, 22. Juli 2015

Top

Ich sehe immer mehr, was mir sogut gefällt, 
das ich es nachhäkeln muss, 
auch wenn ich befürchte, 
das ich die Hälfte davon
 niemals ein einzigesmal anziehen werde ;-)

Mein neuestes Werk:


Die Anleitung ist von hier!

Ich habe mich an die Originalanleitung
und die Originalwolle gehalten!
Die Maße stimmen auch überein,
aber das Top ist arg eng,
also habe ich nach guter Überlegung
 seitlich extra erweitert.
Und mir blieb jede Menge Wolle übrig,
obwohl die exalt bemessen ist von Junghans.
Ich habe dann das Top auch noch in der Länge
extra erweitert und einen zusätzlichen
Bündchenabschluss gehäkelt.
Optisch gefällt es mir sehr gut,
aber angezogen...
Es liegt wie eine zweite Haut an...
und das soll Größe 44 darstellen...
ich trage " L " und bin bei weitem nicht die schlankeste
 ( ich nehme immer arg ab,
dann wieder zu...
ewiger Kreislauf, seit meiner Jugend ... )

Mal sehen, was damit geschieht ;-)

Herzlichst Eure Angel ( a )




Kommentare:

  1. Wow das schaut echt schick aus liebe Angela ! Ich hab mir auch gleich die Anleitung ausgedruckt- danke für deinen Tipp ! Vielleicht schaff ichs ja bis zum Urlaub dieses Teilchen nachzuhäkeln. Im Moment hab ich allerdings noch ne ganze Reihe Nähaufträge und mein Arbeitszimmer "schreit" nach einer Grundordnung ....hihihi
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche ! LG simone

    AntwortenLöschen
  2. ABER fesch schauts aus
    und FARB passt PERFEKT zum SOMMER::::
    HOB no an feinen ABEND
    bussaleee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Angela, ich hab doch tatsächlich gestern angefangen, deine Idee aufzugreifen und mit dem Sommertop zu beginnen. Jetzt hab ich eine Frage und hoff, dass du mir weiterhelfen kannst... Wo starte ich die letzten 3 Reihen nach Runde 17...da wo in der Anleitung Stäbchengruppe steht ??? und über welche St.gruppe gehen die Träger ???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe in dem inneren Zwischenraum der Ecke angefangen,da sind ja 2 Zwischenräume!
      Für die Träger habe ich in der zweiten Muschelgruppe begonnen und mir das genau auf ein anderes Top von mir gelegt!Es soll ja bequem sein!

      Löschen
    2. Oh lieben Dank für die schnelle Antwort...ich werde es mal so versuchen...der Tipp mit dem Auflegen ist klasse ! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsch ich dir!

      Löschen
  4. Das Teil sieht sehr chic aus! Schade, dass es nicht so richtig passt. Sowas finde ich auch immer sehr blöd, wenn man nach einem Schnitt arbeitet und dann später drauf kommt, dass man in das Teil doch nciht so toll reinpasst.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,
    genau dieses Top habe ich auch grade am Haken!
    Nur sieht meins noch sehr "klein" aus, na mal nach dem spannen schauen.
    Ich hatte schon mit dem Gedanken ans Aufziehen gespielt. Aber so in natura bei dir siehts doch gut aus.
    Übrigens kennst du die Kreispulli Gruppe bei Facebook? Wäre vielleicht auch was für deine Inspiration.
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen

Danke ;-)