Montag, 26. September 2011

Blick ins Häkelkörbchen ;-)

Heute gestatte ich Euch einen kurzen
 ( Ein ) Blick ins Häkelkörbchen ;-)

Wie sieht es da aus...was ist da drin...




Zu sehen sind kleine " Probehäkeleien " ,
 die irgendwann mal für etwas gebraucht werden können.
Auch zuviel gehäkelte kleine Teilchen gibt es * g *

Es gibt 2 zeitgleich laufende Häkelarbeiten...
etwas was ich gar nicht leiden kann 
und wenn möglich immer umgehe.
Ich, Perfektionist, muss erst eine Arbeit beenden,
 bevor ich eine neue beginne...ausser, 
die eine Arbeit geht mir gar nicht gut von der Hand,
 dann gesellt sich noch eine dazu...

Da liegt ein angefangener Schal und eine
 Weihnachtshäkelei auf der Nadel und schon eine abgenadelte.

Mehr gibt es da gar nicht zu sehen ;-)

Herzlichst Eure Angel(a)

Kommentare:

  1. Hallo Angel,
    du hast ja net so viel auf den Nadeln:-)
    Ich komme mit allem kaum noch hinterher:-(,
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela!

    *gg* Na, da haben wir was gemeinsam, ich muss auch immer erst was zuende gestrickt/gehäkelt haben, bevor ich was Neues beginne, es sei denn es wird recht langweilig oder aus was für Gründen auch immer mag ich das Teil erstmal nicht mehr anfassen. Dann gibts auch mal was zweites Angestricktes, besonders wenn mir spontan was zu einem Geburtstag etc einfällt.

    Wünsche dir einen schönen Wochenanfang!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela, ich werf immer wieder gern einen Blick in dein Häkelkörbchen. Bei mir gibt es mehrere Körbchen, hab immer mehrere Sachen in Arbeit, im Wohnzimmer sticken oder häkeln und im Obergeschoß stricken, wenn die Kinder Hausaufgaben machen oder am Pc sind. Wird aber immer alles fertig, zum Glück.
    Ganz liebe Grüße, Ilse

    AntwortenLöschen

Danke ;-)