Donnerstag, 9. August 2012

Weiter geht es...

...mit der Genesung!!!

Nachdem ich ja kürzlich mit meinem Professor
 gesprochen habe und mich dieser zum Chefarzt ( Direktor ) 
der HNO - Klinik geschickt hat...
geht es nun weiter!

Ja, Ihr wisst es ja, bei mir gibt es nichts Einfaches ;-) ... 
immer etwas aus der Reihe tanzen...
Ich bin im Grenzfallbereich angesiedelt, 
d.h. Es ist NICHT eindeutig ersichtlich, ob EINE Bestrahlung
 gemacht werden muss, es ist aber auch nicht eindeutig ersichtlich,
 das KEINE Bestrahlung gemacht werden muss.
Es gibt aber tausende Fälle, wo man es deutlich erkennen
 kann und auch Vergleiche machen kann...
aber mein Fall ist eben etwas weniger " populär "...
es gibt sogut wie keine Vergleichsmöglichkeit, um in eine Richtung zu tendieren.
 Also wird mir alles erläutert und die 
ENTSCHEIDUNG habe ich ALLEINE zu fällen,
 was weiter geschieht!!!
In dem Fall wurden mir die Vor -  und Nachteile einer 
Bestrahlungstherapie bzw des NICHT Bestrahlens erläutert.
Es wird bei Bestrahlung einige Nebenwirkungen geben...
aber die sind jetzt nicht so,
 das ich damit ein größeres Problem bekommen
würde ( hoffe ich ).
Das größere " gedankliche " Problem bekomme ich,
 wenn ich NICHT bestrahlen lasse, denn, 
sollte die Krankheit zurückkommen, wird eine
 sofort eingeleitete Bestrahlung NIE wieder das Ergebnis erzielen können, 
welches durch eine, zum jetzigen Zeitpunkt, 
durchgeführte Bestrahlung erzielt werden kann.
Klar, auch mit Bestrahlung kann die Krankheit wieder kommen...
diese Gewissheit , es ist für IMMER ausgelöscht,
 gibt es eben nicht...sie verringert sich nur,
 im Laufe der Zeit!!!

Da ich es, mit meinem Gewissen NICHT vereinbaren kann...
Im Falle eines Falles ( den wir nicht hoffen wollen )
 das Nachsehen zu haben...
kommt für mich nur eines in Frage:

BESTRAHLUNGSTHERAPIE!!!

Die Nebenwirkungen, wie Schluckbeschwerden, 
Mundtrockenheit und einen " faltigen " und " alten " Hals 
( zusätzlich zu der Entstellung ) 
sind in dem Fall, für mich persönlich, 
das kleinere Übel!!!

Nächste Woche habe ich mein Erstgespräch 
und diverse Voruntersuchungen und dann warte ich gespannt darauf, 
was folgt...und wie es mir " bekommt "
Aber auch diese 6 Wochen gehen vorrüber...

Also, das Leben geht weiter!!!

Herzlichst Eure Angel ( a )

Kommentare:

  1. Liebe Angela,
    ich drücke dir weiterhin beide Daumen und wünsche für dich alles Gute dabei!
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ja...was soll man jetzt schreiben???
    hmmm...ich drück Dich mal von ganzem ♥-zen
    Kopf hoch und nur schöne Gedanken zulassen...
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela,
    ich denke Du hast die richtige Entscheidung getroffen. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und drücke Dir gaaaanz fest die Daumen.

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Richtig hast Du Dich entschieden, man muß alles versuchen und ich wünsche Erfolg bei der ganzen Sache. Einen faltigen Hals bekommen wir doch alle und man kann alles mit einem tollen Tuch kaschieren.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela,

    ich wünsche dir viel Erfolg mit der Therapie!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Angela,

    ich drück dir feste die Daumen das du alles gut überstehst.
    Und egal wie groß die "Entstellung" auch ist, innen drin bleibst du doch die Angela die wir kennen und schätzen, und das alleine zählt. Für mich.

    Gruß Marco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast Du jetzt doch so schön ausgedrückt. Vielen lieben Dank dafür, Marco!!!

      Löschen
  7. ICH wünsche Dir, dass es gut wird und nieeee wieder retour kommt ... auch ich hätte mich keine Spur anders entschieden.

    Wir alle glaub ich bewundern Deinen Kampfgeist und die Kraft die Du ausstrahlst - so bist Du eben und genauso lieben wir Dich (auch wenn wir Dich nieeee real sahen).

    Egal wem es wo schlecht geht .. DU hilfst immer und nun soll auch Dir einiges retour gegeben werden: nämlich die Gesundheit.

    Du verdienst es aus vollstem Herzen und wir sind bei Dir vergiß das nicht auch diese kleine virtuelle Welt mag Dich einfach so wie Du bist !!!

    LG Suzana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angela,
    ich drücke dir ganz feste die Daumen das du alles gut überstehst, ich glaube daran...
    Und so wie Marco schreibt ist doch wahr...
    lass dich mal drücken wenn du magst...
    lg bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Post ist auch angekommen ;-)
      Vielen lieben herzlichen Dank dafür...ich passe ganz besonders darauf auf und es hat schon seinen Platz in meinem " Engel und Edelweissschrank " erhalten. Da passiert ihm nämlich gar nichts, ausser das es von Jedem " bewundert " wird...

      Löschen
    2. Das freut mich das sie angekommen ist:-)
      lg Bea

      Löschen
  9. Liebe Angela,
    richtig hast du entschieden!
    Du bist so klasse stark!♥
    Weiterhin *alles erdenklich Gute*!
    ♥lich,*Manja*

    AntwortenLöschen

Danke ;-)