Freitag, 2. Januar 2015

Probegehäkelt...

...habe ich vor einigen Wochen!




Das ist ein umhäkeltes Maßband,
in Form eines Fisches ;-)
Die Anleitung ist von Johanna aus dem Häkelclub!

Herzlichst Eure Angel ( a )

P.S. Blogger hat wohl gelesen,
das ich die Kommentarfunktion ausschalten wollte,
denn Sie geht seit gestern nicht mehr,
obwohl ich NICHTS gemacht habe...


Kommentare:

  1. na geht doch :-))) wäre ja schon doof wenn ich meinen senf hier nicht mehr abladen könnte :-))) auf die idee muss man erst mal kommen das da ein maßband drinnen ist. sieht aber toll aus.
    herzlichst deine AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Hi hi, geht wohl nicht Angela, sag einfach nur: GUT SO, dann kann ich hie und da einmal senfen hier :-)
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. na, siehst Du, die wissen eben alles :-).
    Auch wenn mal keiner schreibt ist das doch nicht so schimm, Du machst es doch auch für Dich und Interessenten gibt es immer. Das ist eine hünsche Idee ein Maßband so zu verstecken.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ein niedlicher Fisch ist das geworden und das darunter ein Massband versteckt ist,hätte ich jetzt nicht vermutet!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angela, wie süß ist das denn!? Ich finde die Idee Klasse.
    Ja ich häkel diese Blumenkissen, hätte mir die Arbeit ja fast sparen können, grins, aber Deins würde ich nicht mehr eintauschen.
    Bei den Nettigkeiten erklärst Du Dich bereit, meine Nettigkeit zu Posten und dann an drei weitere eine Nettigkeit zu schicken. Sollte aber wirklich nur was kleines sein. Man hat dabei aber keinen Zeitdruck. Wann die Nettigkeit verschickt wird, liegt immer an einem selber.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Danke ;-)